Dr. Nils Maier

Lebenslauf

Studium 
Grenoble (Frankreich), Heidelberg, Göttingen und München 

Promotion 
Ludwig-Maximilians-Universität München 

Facharztausbildung 
Urologische Abteilung des Städtischen Klinikums Karlsruhe, bei Herrn Prof. Dr. D. Frohneberg 

Facharztanerkennung 
10 I 1998 Facharzt für Urologie 
092009 Andrologie 
062010 Medikamentöse Tumortherapie
In eigener Praxis niedergelassen seit 1999

Mitglied von:
• BDU     (Berufsverband der deutschen Urologen) 
• AGNU  (Anbeitsgem. niedergelassener Urologen) 
• GeKU   (Gemeinschaft Karlsruher Urologen)
• Mediverbund

Nejla Sezgin

• Medizinische Fachangestellte
• Onkologische Fachassistenz
• Rezeption / Terminierung: 
   allgemeine Sprechstunde

Mareike Fesenbeck

• Medizinische Fachangestellte
• Fachwirtin im Gesundheitswesen
• Allgemeines Labor und Speziallabor

Petra Maier 

Examinierte Krankenschwester
• Bachelor of Business Administration • Entlassungsassistentin in der Facharztpraxis (EFA)
• Qualitätsmanagement / Zertifizierungen
• Onkologische Fachassistenz
• OP-Assistenz
• Radiologie-Assistenz, Röntgendiagnostik und              Strahlenschutz
• Terminierung: Spezialsprechstunde